-

4 Tage Abwechslungsreiches Kärnten mit Ausflüge in die Nachbarländer

Preis: im DZ 395,- Euro / Einzelzimmerzuschlag 60.- Euro

Reiseprogramm

Im Süden von Österreich erwartet Sie in Kärnten Naturidylle pur:   
Aktivurlauber und Naturliebhaber werden Kärnten lieben und die Seen in Kärnten sind ein Highlight:
Mildes Klima und viele Sonnenstunden laden bereits im Früh- sommer an die Bergseestrände 
des Faaker See, Ossiacher See oder den Wörtersee ein.
 
So, 19. Juli 2020 Anreise über die Nockalmstraße nach Kärnten
06.00 Uhr Abfahrt Neuler weitere Zustiege nach Bedarf und Vereinbarung
Fahrt über die AB Heidenheim - AB München
09.00 Uhr beim AB Rastplatz, Vatterstetten Vesperpause am Bus
09.45 Uhr Weiterfahrt über das AB Dreieck Inntal - AB Salzburg AB Tauerntunnel
12.30 Uhr beim AB Rasthof Lungau, Mittagspause  
13.30 Uhr Weiterfahrt über die AB Katschbergtunnel - Krems - Nockalmstraße
Die 35 km lange Nockalmstraße zwischen Innerkrems im Norden und Ebene Reichenau
im Süden ist zweifellos eine der abwechslungsreichsten und schönsten Alpenstraßen,
die Sie mit dem Auto, dem Motorrad und dem Bus erleben können. Mit sanfter Steigung schlängelt
sich die Panoramastraße in 52 Kehren und zahlreichen Kurven zwischen den „Nock’n“ auf und ab.
Immer wieder bieten sich neue Aussichten, zum Beispiel auf den größten Zirbenwaldbestand
der Ostalpen, auf die runden, grünen Gipfel der Nockberge und die weitläufigen Almen.
14.30 Uhr bei der Zechner Alm, Aufenthalt zur Kaffeepause und Besichtigung vom
Almwirtschaftsmuseum, sowie Einkaufsmöglichkeit im Bauernmarkt
16.00 Uhr Weiterfahrt über Mitterdorf - Radentheim - Afritz am See - Villach 
17.30 Uhr Ankunft Drobollach beim 3***Hotel Melcher am Faaker See, Zimmerbezug
19.00 Uhr gemeinsames Abendessen
 
Mo, 20. Juli 2020 Ossiacher See - Pyramidenkogel - Minimundus
07.30 Uhr Frühstücksbuffet im Hotel
09.00 Uhr Abfahrt Drobollach - Fahrt nach Villach/St. Andrä
09.30 Uhr Schifffahrt auf dem Ossiacher See nach Ossiach
Weiterfahrt über Villach - Velten am Wörthersee - Augsdorf - Farrendorf -
11.30 Uhr Ankunft beim Pyramidenkogel, Aufenthalt zur Besichtigung und Mittagspause
13.30 Uhr Weiterfahrt nach Maria Wörth am Wörthersee, Besichtigung der Kirche
14.30 Uhr Weiterfahrt nach Klagenfurt, Aufenthalt im Minimundus
Minimundus ist ein Miniaturen Park in Klagenfurt am Wörthersee und zeigt auf einem
26.000 m² großen Gelände 159 Miniaturmodelle von bekannten Bauwerken, Schiffen und
Zügen aller Kontinente im Maßstab von 1:25
16.30 Uhr Abfahrt Klagenfurt - Fahrt über das ABK Villach - AB St. Niklas -
17.30 Uhr Ankunft Drobollach beim Hotel
19.00 Uhr Bauernbuffet mit Live-Musik im Hotel
 
Dienstag, 21. Juli 2020 Ausflug Dreiländereck
07.30 Uhr Frühstücksbuffet im Hotel
08.30 Uhr Abfahrt Drobollach - Fahrt über die AB Klagenfurt
09.30 Uhr Klagenfurt, Stadtrundgang mit Gästeführung
11.00 Uhr Weiterfahrt über den Loiblpass - AB Podtabar - AB Lesce
13.00 Uhr Ankunft Bled, Aufenthalt am Bleder See zur Mittagspause und Spaziergang am See
14.30 Uhr Weiterfahrt über die AB Jesenice - Kranjska - Gora
15.00 Uhr Ankunft Planica (Slowenien), kurze Besichtigung der Skiflugarena.
Weiterfahrt nach Tarvisio, Besuch des Fetzenmarktes (Markthalle, Ledermarkt)
18.00 Uhr Abfahrt Tarvisio - Fahrt über die AB Arnoldstein - ABK Villach
19.00 Uhr Ankunft Drobollach beim Hotel
19.30 Uhr gemeinsames Abendessen
 
Mittwoch, 22. Juli 2020  Heimreise über die Malta-Hochalmstraße
07.30 Uhr Frühstücksbuffet im Hotel
09.00 Uhr Abfahrt Drobollach - Fahrt über das ABK Villach - AB Seeboden - AB Gmünd
weiter auf der Malta-Hochalpenstraße zur Kölnbreinsperre, Besichtigung mit Führung
Auf 1.933 m Höhe befindet sich Österreichs höchste Staumauer – die Kölnbrein-Staumauer.
Schon die Anreise ist ein kleines Abenteuer: Eine Erlebnisfahrt auf der 14,4 km langen
Malta Hochalmstraße, geprägt von Felsentunnel und Spitzkehren.
11.30 Uhr Weiterfahrt über die AB Gmünd 
12.15 beim AB Rasthof Eisentratten, Mittagspause
13.00 Uhr Weiterfahrt über die AB Katschbergtunnel - AB Tauerntunnel - AB Salzburg -
AB Traunstein - AB Chiemsee
15.30 Uhr Ankunft Bernau/Seiseralm, Kaffeepause
16.30 Uhr Weiterfahrt über das AB Dreieck Inntal - AB München - ABK Ulm - AB Langenau
19.00 Uhr Ankunft Bernstadt, Abendessen im Landgasthof Waldhorn
20.30 Uhr Heimfahrt über die AB Heidenheim - AB Aalen/Oberkochen
Ausstiegstellen nach Bedarf und Vereinbarung
21.30 Uhr Ankunft Neuler

 

Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreiseomnibus
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 3***Hotel Melcher
  • 2 x Abendessen im Hotel 
  • 1 x Grillabend oder Bauernbuffet mit Live Musik 
  • 3 x Ortstaxe 
  • reichhaltiges Vesper am Bus 1. Reisetag 
  • Schifffahrt auf dem Ossiacher See
  • Maut Malta-Hochalmstraße 
  • Staumauerführung/Kölnbreinsperre  
  • Maut Nockalmstraße 
  • Eintritt Pyramidenkogel
  • Eintritt Miniaturenpark Minimundus 
  • Gästeführung Stadtrundgang Klagenfurt

 

Bezahlung

Bei Anmeldung sind pro Person 145,- € Anzahlung zu leisten.
Der Rest des Reisepreises ist spätestens 14 Tage vor Reisebeginn zu begleichen.

Reiserücktritt

Bei Rücktritt von der Reise berechnen wir wie folgt:
bis zum 30.Tage vor Reiseantritt 25,00 € pauschal
vom 29.-15.Tag vor Reiseantritt  40 % vom Reisepreis
vom 14.-07.Tag vor Reiseantritt  50 % vom Reisepreis
vom 06. Tag vor Reiseantritt       80 % vom Reisepreis
Bei Rücktritt am Abreisetag        90 % vom Reisepreis
 

Wir in sozialen Netzwerken

facebook.com/WeisReisen
plus.google.com

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig von uns zu aktuellen Reiseangeboten informieren.

Zur Anmeldung...

Ihr Draht zu uns

Weis Reisen GmbH
Siemensstraße 19
73491 Neuler

Tel.: (+49) 7961/579 28-50
Fax.: (+49) 7961/579 28-55
Mobil: (+49) 151 167 844 47
E-Mail: info@omnibus-weis.de