-

Passionsspiele Oberammergau

Preis: Karte PK 2 mit Fahrt p.P. 250,- Euro, Karte PK 3 mit Fahrt p. P. 215,-, Karte PK 4 mit Fahrt 180,- Euro

Reiseablauf

Seit 1634 wird in Oberammergau alle zehn Jahre das Passionsspiel aufgeführt.
Es geht auf ein Gelübde aus dem Jahr 1633 zurück, in dessen Folge das Dorf von der Geißel
der Pest befreit wurde. Die seit über 380 Jahren fast lückenlos gepflegte und gelebte Tradition,
das Spiel vom Leiden, Sterben und der Auferstehung Christi auf die Bühne zu bringen,
wird 2020 zum 42. Mal fortgesetzt. In den Anfängen im 17. Jahrhundert, gab es an vielen Orten
in Mitteleuropa Passionsspiele. Das Oberammergauer Spiel hat eine fast lückenlose Tradition,
die auch die Zeiten überdauerte, als staatliche und kirchliche Obrigkeit die Vermengung von
Religion und Possenspiel als nicht mehr ins Konzept passend verbot. Heute gilt es als eines der
wichtigsten religiösen und kulturellen Ereignisse in Deutschland.
Es werden knapp 500.000 Zuschauer aus aller Welt erwartet. 
Die Premiere ist am 16. Mai 2020, es folgen 103 Aufführungen bis zum 4. Oktober 2020.
 
06.30 Uhr Abfahrt in Neuler an der Kirche
Weitere Einstiegsstellen nach Bedarf und Vereinbarung
08.00 Uhr Abfahrt Deggingen bei der Kirche
Fahrt über die AB Ulm, beim AB Rastplatz Illertal - Kaffee mit Butterbrezeln
am Bus von Weis-Reisen -  ABK Memmingen - AB Landsberg - Schongau
11.30 Uhr Ankunft in Oberammergau
Mittagessen in einem gut bürgerlichen Restaurant
13.30 Uhr Beginn der Passionsspiele in Oberammergau Teil 1 
16.00 bis 19.00 Uhr Pause /Freizeit
19.00 Uhr Beginn Teil 2 bis 21.30 Uhr
21.30 Uhr Vesperpause am Bus von Weis-Reisen
22.00 Uhr Antritt der Heimreise
Heimfahrt dieselbe Fahrtstrecke
01.00 Uhr Ankunft Deggingen
02.30 Uhr Ankunft in Neuler
weiteren Ausstiegsstellen nach Bedarf und Vereinbarung
 

Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreiseomnibus
  • gewählte Eintrittskarte
  • Kaffee und Butterbrezeln  
  • reichhaltiges Vesper am Bus

Bezahlung

Bei der Anmeldung ist der komplette Reisepreis zu bezahlen.

Reiserücktritt

Bei Abmeldung von der Reise wird eine Bearbeitungsgebühr von 20,- € pro Person erhoben.
bei Rücktritt am Abreisetag oder bei Nichterscheinen berechnen wir 25,- € pro Person.
Die Eintrittskarte wird nicht zurückerstattet, es sei denn, diese kann von uns noch weiterverkauft werden.

Wir in sozialen Netzwerken

facebook.com/WeisReisen
plus.google.com

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig von uns zu aktuellen Reiseangeboten informieren.

Zur Anmeldung...

Ihr Draht zu uns

Weis Reisen GmbH
Siemensstraße 19
73491 Neuler

Tel.: (+49) 7961/579 28-50
Fax.: (+49) 7961/579 28-55
Mobil: (+49) 151 167 844 47
E-Mail: info@omnibus-weis.de